Gruppenfahrt nach Kiel – ein besonderes Erlebnis

Tourismusinformationen rund um die Stadt Kiel an der Ostsee.

Der Leuchtturm von Kiel.

Der Leuchtturm von Kiel.

Schleswig-Holsteins Landeshauptstadt Kiel ist ein bedeutender Stützpunkt der Deutschen Marine. Ein besonderer Höhepunkt bildet das Segelereignis der Kieler Woche.

Kiel war zum Teil dänisch

Kiel hat eine interessante Geschichte. Die Zarin Katharina die Große überließ im Jahre 1773 Kiel dem dänischen König. Da dieser die Stadt als Herzog von Holstein regierte, zählte Kiel weiterhin zu Deutschland. Als das Heilige Römische Reich 1806 unterging, wurde Kiel für neun Jahre dänisch. Danach ging Kiel wieder an Deutschland über.


Schwedenkai – Neues Wahrzeichen der Stadt Kiel

Kiels neues Wahrzeichen ist der Schwedenkai im Kieler Seehafen. Den Kern dieser Einrichtung bilden leistungsstarke Abfertigungen für den Güter- sowie Passagierverkehr. Das darüber befindliche Bürogebäude bietet eine wunderschöne Aussicht über den Kieler Hafen.

Eine Unterkunft in Kiel für eine Klassenfahrt

Wenn Sie eine Klassenfahrt oder Reise mit einem Verein planen, eignen sich ein Hotel eine Ferienwohnung oder Privatzimmer perfekt als Möglichkeit der Unterkunft in Kiel an der Ostsee. Besonders empfehlenswert ist der Ortsteil Schilksee. Diese Stadt hat seinen Gästen eine ganze Menge zu bieten. Neben einer schönen Unterkunft in Kiel kann zum Beispiel auch am beliebten Boots- und Kutterangeln teilgenommen werden. Ideal für einen Angelwettbewerb in der Gruppe. Während eines Urlaubs in Kiel Schilksee sollte auch einmal dem Stadtzentrum Kiels ein Besuch abgestattet werden. Hier gibt es eine Vielzahl an romantischen Cafés, eine schöne Einkaufsstraße. Auch findet sich hier eine nette Unterkunft in Kiel. Gern wird das Hotel Nordic von Gruppenreisenden als perfekte Unterkunft in Kiel ausgewählt.

Baden auch bei schlechtem Wetter in Plön

Wer bei schlechtem Wetter nicht nur in seiner Unterkunft in Kiel bleiben möchte, dem kann die Schwimmhalle in Plön empfohlen werden. Das Plön Bad verfügt über drei unterschiedliche Becken. Hier können auch Personen, die keine guten Schwimmer sind, einen herrlich entspannenden Tag verbringen.

Bildquelle: Pixabay.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Reiseinformationen
Robin

  Der Flug Lan Chile LA 150 von Santiago ins 1.000 Km nördlich gelegene Antofagasta navigiert exakt längs der Küste. Von meinem rechten Fensterplatz aus in weichen rostbraunen Wellen die Atacamawüste, in der Ferne die weiße Säge der Andenriesen. Links wolkenverhangen der Pazifik. Nur minutenweise driftet die Boing 737 weit genug ins Meer hinein, um […]