Sehenswürdigkeiten Deutschland: Die Lutherkirche in Kassel

Ein beliebtes Ausflugsziel in Kassel: Die Löwenburg © pixabay.com

Mit ihrem Turm in einer Höhe von 76 Metern ist die Lutherkirche Kassel der höchste Gebäudekomplex der Stadt. Namensgebend für die Kirche war der Reformator Martin Luther. Möchten Sie mehr über die Lutherkirche erfahren? Nachdem die nach Martin Luther benannte Lutherkirche in der Innenstadt von Kassel während des Zweiten Weltkrieges einer schweren Beschädigung zum Opfer fiel, musste der Turm abgetragen werden. Dieser wurde in unmittelbarer Nähe im Jahre 1970 erneut aufgebaut. Geschichtlicher Einblick Im Jahre 1897 wurde die Lutherkirche in Kassel, anlässlich des ersten Advents eingeweiht. 1930 fand die Integrierung…

Weiterlesen